Virtuelle Kraftwerkswelt

Ybbs-Persenbeug nutzt als erstes Kraftwerk Europas Virtual Reality

Ergänzend zur Erlebnisführung Wasserkraftwerk erwartet Interessierte bei verschiedenen Stationen modernste Technik in Österreichs ältestem Donaukraftwerk. Mithilfe einer Smartphone-App und einer 3D-Brille werden Sie auf einfache Weise mitten in das Geschehen hineinversetzt und können so zum Beispiel atemberaubende Einblicke in das Innere einer laufenden Turbine gewinnen. Computeranimation und eine Spezialbrille machen somit sichtbar, was in den Tiefen der Donau für das menschliche Auge bislang verborgen blieb. 

Die virtuelle 3D-Welt fasziniert nicht nur Technikfreaks, sondern Jung und Alt!

Um in die virtuelle Welt des Kraftwerks eintauchen zu können, benötigen Sie die kostenlose App „Besucherkraftwerk in 3D“.

Im jeweiligen Store können Sie diese direkt auf Ihr Smartphone laden:

• für iOS

• für Android

Am besten probieren Sie es gleich aus, indem Sie das gelbe Icon mit der Smartphone-App scannen!

Leihgeräte (3D-Brillen und Smartphones) sind gegen einen Unkostenbeitrag beim Ticketkauf erhältlich. 

 

Download Anleitungen

 

HINWEIS:

Die App ist nicht an die Verwendung einer bestimmten 3D-Brille gebunden. Sofern Sie bereits einen VR-Aufsatz für Ihr Smartphone besitzen, können Sie diesen gerne zur Führung mitnehmen.