Unser Partner "Schloss Artstetten" präsentiert "Bella Quijote"

Friday, 27. July 2018

 

Schloss Artstetten beherbergt nicht nur das Erzherzog Franz Ferdinand-Museum, sondern ist seit dem vergangenen Jahr auch Bühne!

Nach „Der gute Ton…“ im Vorjahr präsentiert der Kulturverein Ergo Arte heuer ab dem 23. August das unterhaltsame 3-Personen-Stück „Bella Quijote – Ein Luftschloss für eine Lady und zwei Tausendsassas“: die Bearbeitung eines der bekanntesten Romane der Weltliteratur: The Female Quijote von Charlotte Lennox!

Wo endet der Traum, wo beginnt das wirkliche Leben? Die bezaubernde Arabella ist in vollkommener Isolation in einem Landschloss aufgewachsen und erwartet nun, ähnlich romantische Abenteuer zu erleben wie die Heldinnen ihrer geliebten Bücher… Von den beiden Tausendsassas wird sie in eine skurrile Welt entführt, in der Schein und Sein ständig aufeinanderprallen.
Bei den Vor-Aufführungen im heurigen Frühjahr erlebte das begeisterte Publikum einen Abend voller Witz und Esprit, der sie Tränen lachen und beschwingt nach Hause gehen ließ!

Zu sehen an 12 Abenden ab dem 23. August bis 15. September, jeweils Donnerstag, Freitag und Samstag, Beginn: 19:00 Uhr (Dauer: rund 90 Minuten),
bei Schönwetter auf der Schloss-Terrasse, bei Schlechtwetter in den neuen Museums-Salons! Nähere Informationen unter https://www.schloss-artstetten.at/veranstaltungen/news/bella-quijote/